Mittwoch
27 Mai
09:00 - 16:00
Donnerstag
28 Mai
09:00 - 16:00

Eigen- und Mitarbeitermotivation, wie kann sie gelingen?

Eigen- und Mitarbeitermotivation, wie kann sie gelingen?

Gute Frage! – wird jetzt vermutlich jeder sagen, der schon einmal ein Team geleitet hat.

Motivation kann man bekanntlich nicht anordnen – wir können unsere MitarbeiterInnen immer nur zu einer Veränderung einladen – verändern muss sich jeder selbst.

Und wie schwer Veränderungsprozesse sind, wissen wir aus eigener Erfahrung nur zu gut.

Veränderungen geschehen durch neue attraktive Perspektiven - die Anstrengung muss sich lohnen. In einem Team besteht die Kunst darin, zugunsten des übergeordneten Zieles der Qualitätssicherung Betroffene einzuladen, Beteiligte zu werden. In diesem zweitägigen Workshop arbeiten wir an den Fragen:

Wie kann ich als Leitung meine Kompetenz erweitern, klar zu entscheiden und Entscheidungen so zu kommunizieren, dass sie akzeptiert werden?

Und wie kann ich dabei meinen Mitarbeitenden gegenüber eine Sprache entwickeln die dazu einlädt, Vertrauen in sich selbst zu entwickeln und die Verantwortung für das jeweilige Handeln zu übernehmen?

In diesem Workshop laden wir Sie ein, sich in zwei Tagen mit diesen Fragen auseinander zu setzen und neue Handlungsperspektiven für die Führung und Motivation Ihrer Mitarbeitenden und sich selbst zu gewinnen.

Zeit:
Mi., 27.05. von 09 - 16 Uhr · Do., 28.05. von 09 - 16 Uhr
Teilnehmerbeitrag:
98 €
Teilnehmeranzahl:
15
Dozent[in]:
Barbara Baedeker Freiburg i./Br

Wir sind eine Schule der evangelisch-
lutherischen Kirche in Norddeutschland
Überblick

Puschkinring 58 a
17491 Greifswald
Tel. 03834 - 820322
Fax: 03834 - 884303
info(at)seminar-greifswald.de

Partner